... alles 100% Buch!

Ein Buch ist wertvolles Gut. Art steht für Kunst. Bücher sind Kunstwerke!  

Das ist eine klare Bestimmung. Der Buchstabe Z verbindet Buch und Art.

Z könnte beispielsweise stehen für Zweig - Stefan Zweig . 

Der bedeutende Poet schrieb in seiner Liebeserklärung „An die Bücher“:

 

Die Bücher sind da, wartend und schweigend. Bücher drängen, rufen, fordern nicht.

Mit genießendem Vorgefühl süßer Probe tritt man an den Schrank.

Ihr Bücher, allerteuerste, schweigsame Gefährten, wie euch danken für euer stets gegenwärtiges Bereitsein!

Was seid ihr gewesen in den finsteren Tagen der Seeleneinsamkeit;

in Lazaretten, und Kriegslagern, in Gefängnissen und an Schmerzensbetten.

Überall habt ihr den Menschen Träume geschenkt und

eine Handbreit Stille in Unrast und Qual.“ (gekürzt)

 

Das Z bedeutet aber noch mehr: Zukunft und Zeit.

Durch Digitalisierung verliert das klassisch gedruckte Buch an Bedeutung.

Ich versuche, dem Trend entgegenzuwirken und kostbare Bestandteile des Buches zu erhalten.

Vergegenständlichte geistige und materielle Schöpfung des Buches

wird vor der vermeintlichen Vernichtung kunstvoll bewahrt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Uwe Kirsten - 2016